Fakten und Zahlen

Die Berufsmaturität

Die Berufsmaturität kombiniert das eidgenössische Fähigkeitszeugnis (EFZ) mit einer erweiterten Allgemeinbildung und ermöglicht den prüfungsfreien Zugang zu einem Studium an einer Fachhochschule. Mit einer Ergänzungsprüfung ist auch der Übertritt an eine Universität oder Eidgenössische Technische Hochschule (ETH) möglich.

Folie: Berufsmaturitätsquote

Für Grossansicht Bild anklicken

Folie: Ausrichtungen der Berufsmaturität

Für Grossansicht Bild anklicken

INFO

Broschüre «Fakten und Zahlen - Berufsbildung in der Schweiz»

Die SBFI-Broschüre kann auf der Website berufsbildungplus.ch kostenlos bestellt oder heruntergeladen werden:
Broschüre bestellen / herunterladen

Kompletter Foliensatz

Die Grafiken der SBFI-Broschüre wurden in einem Foliensatz zusammengestellt. Die einzelnen Darstellungen können auf einfache Weise in Präsentationen übernommen werden.

Foliensatz in hoher Qualität zum Download und Ausdrucken (356 KB)